Navigation and service panel


Content

This text is fallbacked from the German Version. If you need use Google Translate


Sitecore Support Package Generator

By Reto Hugi on 29. January 2013, No comments

Der Sitecore Support Package Generator ist ein kleiner Helfer, welcher bei neuen Issues die Kommunikation mit dem Sitecore Support erheblich erleichtert.

Speziell bei der Umsetzung neuer Projekte aber auch während der Wartung, stossen wir auch beim besten WCMS der Welt anderthalben auf Ungereimtheiten oder sind mit unserem Latein am Ende und brauchen Unterstützung. Als zertifizierte Sitecore Entwickler erhalten wir diese auch via Sitecore Support Issue Tracker.
Damit die Problemstellung rasch und effizient vom noch nichts ahnenden Gegenüber (dem Sitecore Support Mitarbeiter) verstanden wird, erstellt der Sitecore Support Package Generator auf Knopfdruck ein Paket mit allen wichtigen Informationen zum betroffenen Sitecore Projekt.

Der SSPG sammelt folgende Informationen und packt diese in ein ZIP:

  • Web.config
  • /App_config und dessen Inhalt
  • Liste aller DLLs im /bin Verzeichnis
  • Sitecore Logs
  • Sitecore Versionsinformationen
  • Sitecore Counters
  • IIS Logs
  • IIS Application Pool Informationen
  • Windows Event logs
  • .Net Framework files: mscordacwks.dll, sos.dll

Welche dieser Informationen in das Support Paket aufgenommen werden sollen, kann bei der Erstellung konfiguriert werden.

Installation

Der SSPG steht im SDN zum Download bereit und benötigt keine Installation. Einfach die Zip Datei entpacken und anschliessend als Administrator starten (Rechtsklick auf EXE, "Run as Administrator"). Wer auf seinem Gerät bereits Administrator ist, kann das natürlich sein lassen.

Limitierung

In der aktuellen Version ist "SitecoreConfiguration.GetConfiguration().DataFolder;" leider nicht clever genug, um den Pfad zum Data Folder auch auszulesen, wenn dieser in einem Include File definiert wurde. Daher muss in der Web.config der Wert der <sc.variable name="dataFolder" value="/data" /> auf den lokalen Pfad des Data Folder geändert werden (z.B. den Default Wert /data auf /App_Data). Erst dann kann der SSPG auch Sitecore Logs und allfällige Sitecore Counter Logs einpacken.

Categories  Troubleshooting Tags  SSPG  Support

No comments

Add your comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*