Navigations- und Servicebereich


Inhalt

Sitecore Error Manager

Von Kevin Brechbühl am 19. Dezember 2012, Keine Kommentare

Der Sitecore Error Manager ist das erste Shared Source Modul von Unic. Die Hauptfunktionalität des Moduls besteht darin, benutzerfreundliche Fehlermeldungen anzuzeigen. Der Benutzer sollte keine statischen Fehlerseiten (z.B. 404) sehen, sondern dynamischen, sprachabhängigen Inhalt, welcher als Item innerhalb von Sitecore gepflegt werden kann.

Einleitung

Es gibt bereits verschiedene Varianten, wie in Sitecore benutzerfreundliche 404-Seiten angezeigt werden können (siehe Handling HTTP 404). Allerdings ist z.B. die Variante mit einem Pipeline Processor darin limitiert, dass keine Substatuscodes berücksichtigt werden können. Zudem werden nur 404-Fehler behandelt, sämtliche anderen Statuscodes (z.B. 500) können damit nicht behandelt werden. Der Sitecore Error Manager unterstützt sämtliche Statuscodes inklusvie IIS Substatuscodes. Zusätzlichen werden 404-Fehler bei Bilder und Dokumenten unterstützt. 

Wie funktioniert der Sitecore Error Manager?

Der Sitecore Error Manager greift nicht direkt in Sitecore ein und überschreibt auch keine Funktionalitäten in einer Pipeline. Das Ziel ist es, die statische 404-Seite von Sitecore (notfound.aspx) zu ersetzen. Das Error Handling von Sitecore bleibt dabei unverändert: Bei einem 404-Fehler wird wie gehabt im Pipeline Processor ExecuteRequest auf die konfigurierte Fehlerseite umgeleitet (/sitecore/settings/ItemNotFoundUrl), welche neu auf die Seite 404.aspx des Error Managers zeigt. Die Aufgabe der 404.aspx ist es nun, einen http Request auf das entsprechende Siteore Item auszuführen und diesen Inhalt als Response an den Benutzer zurückzugeben.

Die Seite 404.aspx kann nun ebenfalls im IIS für sämtliche Substatuscodes konfiguriert werden. Entsprechende Seiten für 403- und 500-Fehler sind im Sitecore Error Manager vorhanden, weitere können wenn gewünscht implementiert werden. Eine detailliertere Beschreibung der Funktionsweise sowie der Konfiguration ist im Wiki von GitHub zu finden.

Download

Der Sitecore Error Manager steht im Sitecore Marketplace zum Download zur Verfügung und kann über ein Sitecore Package installiert werden. Der komplette Source Code steht bei GitHub zur Verfügung.

Kategorien  Module Schlagworte  Fehlerseiten  Shared Source  Sitecore Error Manager

Keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*